Förderung Privater Hochwasservorsorge

Der Freistaat Sachsen gewährt Zuwendungen für Maßnahmen der privaten Vorsorge zur Reduzierung des Schadenspotenzials bei Extremereignissen wie Hochwasser, Starkregen/Sturzfluten an Wohngebäuden, die insbesondere in Gebieten liegen, die nicht oder nicht ausreichend durch öffentliche Hochwasserschutzmaßnahmen geschützt werden. Für Interessenten werden seitens der Sächsischen Aufbaubank – Förderbank – (SAB) als zuständigen Bewilligungsstelle entsprechende Formulare bereitgestellt (www.sab.sachsen.de). Weitere Informationen können Sie dem beiliegenden Flyer entnehmen.